Wir über uns 2017-06-05T12:35:16+00:00

Was Sie über uns wissen sollten

  • Familiäres Haus mit 50 Kindergarten- und 12 Krippenplätzen.
  • Innenraumkonzept mit den Funktionsbereichen: Bau- und Konstruktion, Lese- und Medienzimmer, Rollenspielbereich, Lernwerkstatt, Kreativbereich, Werkbank, Licht- und Schatten Ecke, Tischspiele und Puzzel sowie großem Motorikraum und bespielbarem Flur.
  • Weitläufiger naturnah gestalteter Außenspielbereich.
  • Guter Betreuungsschlüssel.
  • Inklusiv-Preise (Betreuung, Essen, Spielgeld).
  • Kindgerechtes, gesundheitsförderliches Ernährungskonzept mit täglich frisch in der Einrichtung zubereitetem Essen.
  • Flexibel nutzbare Buchungszeiten 7.00 Uhr  – 16.00 Uhr.

Unser Bild vom Kind in Kürze

Kinder benötigen einen verlässlich strukturierten Rahmen in dem sie sich wohl, sicher und mit ihren individuellen Stärken und Schwächen angenommen fühlen. Sie sind von Geburt an kompetente Mitgestalter ihrer Entwicklung, Bildung sowie ihrer Umwelt und haben das Recht auf bestmögliche Bedingungen die ihre Persönlichkeit, Begabung und geistig-körperlichen Fähigkeiten voll zu Entfaltung bringen. Ihre Bedürfnisse, Interessen und Wünsche sind wesentlich und bilden die professionelle Grundlage unserer pädagogischen Alltagsgestaltung.

Unser Verständnis von Bildung

Unser zentrales Ziel ist es, die Kinder „Fit für alle Lebensbereiche“ zu machen. Von besonderer Bedeutung ist dabei die Förderung grundlegender Kompetenzendie die Fähigkeiten des Kindes mobilisieren, Persönlichkeit bilden, sein positives Selbstkonzept entwickeln und es damit befähigen ein Leben lang zu lernen.

Unser pädagogischer Ansatz im Kindergartenbereich

Projektarbeit in altershomogenen Gruppen von 10-15 Kindern innerhalb eines offenen Raumkonzepts. Dieses innovative Konzept vereint die Vorteile des geschlossenen oder teiloffenen Systems mit allen wertvollen Elementen der offenen Arbeit. Die besondere Kombination intensiver Projektarbeit in festen Gruppenverbänden und interessengesteuerter Entscheidungsfreiheit der Kinder während der altersgemischten Freispielzeit, ermöglicht es uns jedes einzelne Kind optimal zu fördern und gleichzeitig dessen Autonomiebestrebungen zu respektieren.

Unser pädagogischer Ansatz in Krippenbereich

In unserer Krippengruppe vereinen wir die Geborgenheit eines familiären Umfelds mit altersgerechter Raumgestaltung, anregenden Materialien sowie vielfältigen -an den individuellen Entwicklungsstand des einzelnen Kindes- angepassten Angeboten. Als Konsultationseinrichtung des Deutschen Jugendinstituts (DJI) legen wir – neben der Stärkung aller Kompetenzen des Kindes – einen besonderen Schwerpunkt auf dessen Sprachentwicklung.